Neuseeland / selfguided

Christchurch – Tekapo – Dunedin – Te Anau – Milford Sound – Queenstown -Franz Josef– Punakaiki – Abel Tasman – Wellington – Napier – Gisborne – Te Kaha – Mourea – Hobbiton – Orewa – Paihia – Auckland

 

Gerne erstellen wir Ihnen zu Ihrem Wunschtermin ein unverbindliches Angebot!

Streckenverlauf

Die Routen unserer Motorradreisen sind sorgfältig geplant. Wir haben an alles gedacht, was Sie sehen und erleben müssen - von der gemütlichen Unterkunft im Hotel bis zu sehenswürdigen Monumenten. Gerne erarbeiten wir für Sie auch abgeänderte Routen - kontakieren Sie uns einfach für eine Individualreise!

1 Ankunft in Christchurch

Transfer ins Hotel, Eingewöhnung.

2 Christchurch - Tekapo, 230 km

Transfer zur Mietstation, Motorradübernahme und Fahrt durch das Landesinnere, vorbei an dem Ort Fairlie zum türkis blauen See Lake Tekapo.

3 Tekapo - Dunedin, 310 km

Via St. Bathans nach Dunedin.

4 Freier Tag in Dunedin

Besuch der Gelbaugenpinguine, der steilsten Straße der Welt oder Bummel durch die schottisch anmutende Stadt.

5 Dunedin - Te Anau, 366 km

Durch den Catlins-Forest-Park zum Lake Te Anau.

6 Te Anau - Milford Sound, 236 km

Eindrucksvolle Tour nach Milford, ggf. Bootstour in den Sound hinaus.

7 Te Anau - Queenstown, 175 km

Über kurvige Straßen den Lake Wakatipu entlang in das Abenteuerzentrum Neuseelands.

8 Freier Tag in Queenstown

Bungee-Sprung, Jetbootfahrt oder Rafting sind hier möglich.

9 Queenstown - Franz Josef, 350 km

Spektakuläre Strecke über das Cardrona Valley, den Haast Pass und die West Coast bis in die Gletscherregion.

10 Franz Josef - Punakaiki, 216 km

Die raue tasmanische See zur einen, der tiefe Regenwald zur anderen Seite machen die Kurven entlang der West Küste zu etwas Besonderem.

11 Punakaiki - Abel Tasman, 355 km

Besuch der Pancake Rocks und Fahrt durch die Buller Schlucht in den Abel Tasman.

12 Freier Tag im Abel Tasman

In den Nationalparks stehen Kajak-touren, Wanderungen und endlose Sandstrände zur Wahl - oder eine kurvenreiche Tour nach Takaka.

13 Abel Tasman - Wellington, 275 km

Fahrt entlang des Queen Charlotte Sound, dann mit der Fähre in die Hauptstadt auf der Nordinsel.

14 Wellington - Napier, 330 km

Die Art Deco Stadt Napier und Weinregion Hawkes Bay sind die heutigen Etappenziele.

15 Napier - Gisborne, 215 km

Entlang der Ostküste in die östlichste Stadt der Welt.

16 Gisborne - Te Kaha, 260 km

Auf der kurvigen Küstenstraße um das ursprüngliche East Cape.

17 Te Kaha - Mourea, 190 km

Durch die Bay of Plenty, mit einem Abstecher nach Rotorua (Geysire!)

18 Mourea - Hobbiton, 82 km (Unterkunft in Matamata)

Hobbiton Movie Set / Eintritt 48€ / Dinner Tour 115€

19 Hobbiton (Matamata)- Orewa, 252 km

Die heutige Etappe, teils an der Ostküste, führt vorbei am Mount Wellington über die 1,15 km lange Auckland Harbour Bridge mit dem Ziel Orewa

20 Orewa - Paihia, 230 km

An der Ostküste entlang der Old Russell Road bis zur Bay of Islands mit dem Etappenziel Paihia.

21 Freier Tag in Paihia

Hier bietet sich eine Bootstour durch die Inselwelt an, oder ein entspannter Tag am Strand.

22 Paihia - Auckland, 250 km

Nach der Fahrt durch den Kauri Wald, vorbei an den Sanddünen in Opononi, endet die Etappe in Auckland. Rückgabe des Motorrades.

23 Freier Tag in Auckland

24 Heimflug